• Slider-Bild
  • Slider-Bild
  • Slider-Bild
  • Slider-Bild
  • Slider-Bild
  • Slider-Bild
  • Slider-Bild
  • Slider-Bild
  • Slider-Bild

Gemeinde Grossaffoltern
Dorfstrasse 41
3257 Grossaffoltern

Tel. 032 389 08 80
verwaltung(at)grossaffoltern.ch

Öffnungszeiten:
Mo - Fr           08.00 - 11.30
Mo, Di, Do, Fr  14.00 - 17.00
Mittwochnachmittag geschlossen

Kontoverbindung:
Postkonto 30-14178-0
IBAN
CH45 0900 0000 3001 4178 0

 

Abstimmungs- und Wahllokal

Gemeindehaus Grossaffoltern   Sonntag, 10.00 - 12.00 Uhr

Abstimmungsdaten 2021

- 7. März 2021
- 13. Juni 2021
- 26. September 2021
- 28. November 2021

Abstimmungs- und Wahlausschuss 2021

Der Abstimmungs- und Wahlausschuss 2021 besteht aus folgenden Mitgliedern.

easyvote Abstimmungshilfe

Die easyvote Abstimmungshilfe informiert einfach, verständlich und politisch neutral über kantonale und nationale Abstimmungsvorlagen sowie Wahlen.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Reglement über die Urnenwahlen und -abstimmungen

Abstimmungs- und Wahlresultate

Hier finden Sie die Links für die Abstimmungsresultate:

Bund / Kanton

Resultate Grossrats- und Regierungsratswahlen 2014 sieher hier (Excel, 265 KB)

Gemeinde

Botschaft zur Urnenabstimmung vom 13. Juni 2021
Protokoll der Urnenabstimmung vom 13. Juni 2021

Protokoll über die Gemeindeabstimmung vom 27. September 2020
Protokoll über die Gemeindeabstimmung vom 26. November 2017

Gemeindewahlen

Gemeindewahlen 2018, Pressemitteilung Resultate (pdf, 120 KB)
Gemeindewahlen 2018, detaillierte Resultate (pdf, 4042 KB)

Gemeindewahlen 2014, Pressemitteilung Resultate (pdf, 84 KB)
Gemeindewahlen 2014, detaillierte Resultate (pdf, 478 KB)

Gemeindewahlen 2010, Pressemitteilung Resultate (pdf, 98 KB)
Gemeindewahlen 2010, detaillierte Resultate (pdf, 331 KB)


Seit 1966 wird die Behörde im Proporzverfahren gewählt.
1966 und 1970 beteiligten sich an den Gemeinderatswahlen nur die SVP und die SP, 1974 stieg zusätzlich die Gruppe Freier Wähler (GFW) ins Rennen. 1990 wurde diese offene Partei durch das Forum der Gemeinde Grossaffoltern abgelöst. 2002 stiess die FDP dazu, 2006 verzichtete das Forum auf eine Kandidatur.

2010 nahm die im Jahr 2008 neu gegründete Partei BDP an den Wahlen teil. Zwei Vertreter aus dieser Partei nahmen Einsitz im Gemeinderat, einer davon belegte sogleich das Gemeindepräsidium.

Gemeinderatswahlen seit 1966 bis 2014 in der Kurzübersicht:

Parteistimmen/
Jahr
1966
1970
1974
1978
198219861990
1994
1998
2002
2006
2010
2014
 SVP21264063
3966
4193
3766
3704
3879
3737
4800
3889
3468
2000
1806
 SP1416
3052
2041
2592
2287
1822
1643
1747
1411
1626
2236
2279
1791
 GFW

1067
1485
969
1023
       
 Forum      11331726
1943
712
   
 FDP         985
1040
 9371476
 BDP           2747
2669
 Total3542
7115
7074
8270
7022
6549
6655
7210
8154
7212
6744
7963
7742

Parteistimmen  
in %
1966
1970
1974
1978
1982
1986
1990
1994
1998
2002
2006
2010
2014
 SVP60.0
57.1
56.1
50.7
53.6
56.6
58.3
51.8
58.9
53.9
51.4
25.1
23.3
 SP40.042.928.931.332.627.824.724.2
17.322.533.228.623.1
 GFW   15.118.0
13.8
15.6       
 Forum      17.0
23.9
23.8
9.9
   
 FDP          13.715.4
11.8
19.1
 BDP            34.534.5



 
 
Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren
Datenschutz.