Tierkadaversammelstelle Grossaffoltern - Schliessung per Ende 2020

24.12.2020

Die Tierkadaversammelstelle Grossaffoltern wird per 31. Dezember 2020 geschlossen.

Die Tierkadaversammelstelle Grossaffoltern kann die gesetzlich vorgeschriebenen hygienischen Vorgaben nicht mehr erfüllen. Deshalb haben die Gemeinderäte der Gemeinden Grossaffoltern, Schüpfen und Rapperswil beschlossen, diese definitiv per 31. Dezember 2020 zu schliessen, da die Sanierungsmassnahmen mit einem zu hohen finanziellen Aufwand verbunden wären.

Ab dem 1. Januar 2021 müssen die Tierkadaver aus den Gemeinden Grossaffoltern und Schüpfen bei der Tierkörpersammelstelle Lyss, Industriering 26a, entsorgt werden. Weitere Informationen finden Sie hier.

Informationsblatt und Benutzungsordnung Lyss

Für die Gemeinde Rapperswil wird zukünftig die Tierkadaversammelstelle Münchenbuchsee für die Entsorgung der Tierkadaver zuständig sein.

 
 
http://www.grossaffoltern.ch/de/aktuelles/meldungen/Schliessung-Tierkadaversammelstelle.php - Einwohnergemeinde Grossaffoltern