Coronavirus (2019-nCoV)

27.02.2020

Das neue Coronavirus (2019-nCoV) ist auch im Kanton Bern ein Thema. Die Behörden und das Gesundheitswesen sind auf ein Auftreten des Krankheitserregers vorbereitet. Wer sich schützen will, befolgt die Empfehlungen und Anweisungen auf der Webseite des Bundesamtes für Gesundheit BAG.

Wenn im Kanton Bern über die Empfehlungen des BAG hinaus zusätzliche spezifische Massnahmen notwendig sind, wird die Bevölkerung vom Kantonsarztamt via die Medien informiert.

Das BAG hat eine Hotline für die Bevölkerung eingerichtet: 058 463 00 00, täglich von 08.00 bis 18.00 Uhr

Wichtig! Die Lage kann sich laufend ändern. Die für die Schweiz aktuellsten Informationen finden Sie auf der Webseite des Bundesamtes für Gesundheit BAG: www.bag.admin.ch/2019-ncov

Die offiziellen Informationen des Kantons Bern finden Sie unter diesem Link: www.be.ch/corona

 
 
http://www.grossaffoltern.ch/de/aktuelles/meldungen/coronavirus.php - Einwohnergemeinde Grossaffoltern