Gemeinde Grossaffoltern

Schweizerinnen und Schweizer

Die Abmeldung bei einem Umzug innerhalb der Schweiz hat spätestens am Wegzugstag zu erfolgen. Diese kann persönlich am Schalter vorgenommen oder online gemeldet werden.

Mitzubringen ist:

  • Niederlassungsausweis (Schriftenempfangsschein)

Militärpflichtige melden den Wegzug zudem beim Amt für Bevölkerungsschutz, Sport und Militär

Zivilschutzpflichtige melden den Wegzug zudem beim GöS Gemeindeverband öffentliche Sicherheit Region Aarberg

Ausländerinnen und Ausländer

Ein Umzug innerhalb der Schweiz ist spätestens am Tage des Wegzugs zu melden. Die Abmeldung kann persönlich am Schalter oder online erfolgen.

Ausländerinnen und Ausländer, die ihren Wohnort in das Ausland verlegen, müssen sich spätestens 14 Tage vor der Ausreise bei der Fremdenkontrolle Grossaffoltern abmelden.

Mitzubringen sind:

  • Ausländerausweis
  • Pass

Datenschutzhinweis

Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen